Lagerlogistik

Lagerwirtschaft vereint viele Prozesse

Die Lagerwirtschaft setzt Fachwissen, einen guten Überblick und die passende Technik voraus. Sie ist ausgesprochen komplex und geht immer wieder mit besonderen Anforderungen einher. Egal ob es um den Umschlag oder die Lagerung von homogenen Gütern wie Rohstoffe geht oder Sie auf der Suche nach einem Logistikexperten sind, der auch die individuelle Behandlung von Waren und Gütern versteht und Sie umfassend berät: Die SCT steht Ihnen in all diesen Bereichen zur Seite. Die Lagerwirtschaft umfasst sämtliche Aufgaben, die in der Lagerlogistik anfallen und von der SCT erledigt werden.

Der Warenfluss eines Unternehmens

Die Lagerwirtschaft eines Unternehmens setzt sich mit dem dortigen Warenfluss auseinander. Hierbei können sowohl sämtliche Warenbewegungen als auch die Lagerung im Allgemeinen gemeint sein. Im Bereich der Lagerung bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten an. Ist das Stapeln von Kisten und Paletten (Blocklagerung) für Ihr Lager vielleicht sinnvoller als eine Aufbewahrung in Regalen (Regallager) – ohne, dass Sie es wissen? Wir beraten gerne in verschiedenen Bereichen der Logistik, zum Beispiel über Lagerungstechniken.

Darüber hinaus werden in der Lagerwirtschaft verschiedene Prozesse optimiert und überwacht. Diese Prozesse beziehen sich auf Beschaffung, Materialvertrieb und Produktionsfluss. Um Ihre Anforderungen umfassend erfüllen zu können, greifen wir auf moderne Umschlags- und Fördertechniken zurück, die mit einer hohen Effizienz einhergehen. Die SCT ist Ihr Partner für eine effiziente Lagerwirtschaft in Hamburg und darüber hinaus.

Mehr als nur Logistik

Früher wurden die Begriffe „Logistik“ und „Supply-Chain-Management“ (SCM) nahezu synonym verwendet. Das wesentliche Ziel der Logistik und des SCMs liegt in der Optimierung von Güter-, Informations- und Personenströmen. Doch wir definieren SCM als Next-Level-Logistik. Während die Logistik im Unternehmen endet, geht das SCM über seine Grenzen hinaus. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Durch die Einbeziehung von äußeren Faktoren erfolgt eine exakte Analyse und eine bestmögliche Optimierung der Prozesse, an die eine einfache Logistik nicht herankommt.